Mit dem e-tron entwickelte Audi sein erstes vollelektrisches Serienfahrzeug. Für dieses Premiumfahrzeug entwickelte Valtech Mobility Premium-Ladeequipment und -dienste.  Das Portfolio wird unter dem Namen Intelligente Ladefunktionen (ILF) zusammengefasst.

Ausgewählte Features

icon_ic_automatischeAbrechnung

Kostenoptimiertes Laden

icon_ic_automatischeAbrechnung

Automatische Abrechnung

icon_ic_optimierteLadestromerfassung

Optimierte Ladestromerfassung

icon_ic_monitoringLadevorgang

Monitoring des Ladevorgangs

Unsere Rolle

WP0498_Valtech_Mobility_FFM_301

Valtech Mobility liefert das Backend zur intelligenten Ladefunktion als Managed Service und unterstützt damit die gesamten Funktionen des Dienstes. Im Gegensatz zum restlichen Connect-Backend des Konzerns wird das Backend zur Intelligenten Ladefunktion nicht intern, sondern von Valtech Mobility gehostet und betrieben – für alle Marken und Märkte.

Features

Intelligente Ladefunktion

Optimierte Nutzung von Solarstrom

Mit der intelligenten Ladefunktionen können Besitzer einer Solaranlage überschüssige Energie optimiert nutzen.

Abrechnungen und Monitoring

Mit der intelligenten Ladefunktion können Audi Fahrer Ladevorgänge überwachen und automatisch abrechnen. Die individuellen Ladeverläufe können anschließend im myAudi Portal eingesehen werden.

Audi Alexa Integration Smart HOme
883x496_A_E-TRON_D_181026

Sicheres Laden

Die intelligente Ladefunktion sichert die Ladestation mit einem PIN Schutz und einem Blackout-Schutz, der eine Überlastung des Hausanschlusses verhindert.

Verwandte Artikel

Jens Wolf - E-Mobility

„Die Energie kommt gratis von der Sonne – und das ausreichend“

Für Jens Wolf ist die Verflechtung von Elektromobilität und Photovoltaik nicht nur eine Option, sondern ein Muss für die Zukunft. Warum, erklärt er im Interview.

Weiterführende Links

03 Themen Detail Thumb Luzie_Vera Hover
Solaranlage auf Hausdach in Ingolstadt
05 Stellenanzeigen Detail Header Image Java Developer CC

Freie Stellen