Portfolio

Seit 1998 unterstützen wir, beginnend bei der Strategieberatung, unsere Partner bei der Entwicklung und Einführung innovativer Geschäfts- und Prozessmodelle.
Unter dieser Prämisse konzipieren und realisieren wir innovative Mobilitätslösungen für OEMs, Start-Ups und Mobility-as-a Service-Anbieter.

Beispiele

Wenn Sie sich konkreter über unser Portfolio informieren möchten, finden Sie nachfolgend einige Beispiele, die bereits auf der Straße sind.

Plattformentwicklung und -integration

Im Bereich Plattformentwicklung und -integration kooperiert Valtech Mobility seit mehr als zehn Jahren mit dem VW Konzern und weiteren Automobilherstellern.

Dienste und Services

Plug & Play, Managed Services oder Individuallösungen: Unser Dienste-Portfolio umfasst mehr als 50 Services in 370 Varianten – in 60+ Märkten und über mehr als 20 Device-Generationen.

E-Mobilität

Im hochdynamischen Feld der Elektromobilität realisiert Valtech Mobility eine Vielzahl von Services, die in einem digitalen Ökosystem Sicherheit, Effizienz und Komfort optimieren.

Plattforment­wicklung
und -integration

Portal: myAudi

MyAudi ist der zentrale digitale Touchpoint für den Audi-Fahrer. Mit der App oder der Browserversion kann er persönliche Fahrzeugdaten oder digitale Angebote verwalten. Das MyAudi Portal zeigt Ausstattungsdetails, das Fahrtenbuch und den gesamten Lebenszyklus des Autos an.

Zentrales Backend für e.GO

Valtech Mobility entwickelte das zentrale e.GO Backend als End-2-end Anbieter. Die Backendplattform stellt die Basis zur Fahrzeugvernetzung und basiert auf einer Cloud-Lösung von Microsoft.

Dienste & Services

Integration Amazon Alexa

Der Audi e-tron hat auf Wunsch den Amazon-Sprachdienst Alexa an Bord. Die tiefintegrierte Systemlogik im Fahrzeug kommt aus unserem Hause. Gemeinsam mit Audi, Amazon, e.solutions und Elektrobit sorgte Valtech Mobility für die nahtlose Integration von Audible, Kindle, Amazon Music & Co – und die reibungslose Interaktion zwischen Spracherkennung, Medienwiedergabe, Playlistverwaltung und UX.

Audi Traffic Light Information

Der Vehicle-2-Infrastructure Dienst „Traffic Light Information“ sagt grüne und rote Ampelphasen vorher. Die Vorhersagen werden genutzt um dem Fahrer die optimale Fahrgeschwindigkeit zu empfehlen um so auf einer grünen Welle fahren und Ressourcen schonen zu können.

Integration Apple Music / Porsche

Gemeinsam mit Apple Music und Porsche hat Valtech Mobility eine vollständig integrierte Musik-Streaming-Funktion für den Porsche Taycan umgesetzt. Dank der Tiefintegration sind Funktionalitäten möglich, die zuvor nicht realisierbar waren.

MyBentley

Valtech Mobility entwickelte die Middleware für das Kundenportal MyBentley, realisierte die Entwicklung und Adaption der Konzern-Apps und verantwortet den Betrieb für Europa und China.

E-Mobilität

Plug & Charge

Als Teil der Premium-Ladedienste des vollelektrischen Audi e-tron ermöglicht ‚Plug & Charge‘ das öffentliche Laden ohne Ladekarte oder -App. Die Authentifizierung und automatische Abrechnung erfolgt durch die Verbindung des intelligenten Ladekabels.

Intelligente Ladefunktion

Mit dem e-tron entwickelte Audi sein erstes vollelektrisches Serienfahrzeug. Für dieses Premiumfahrzeug entwickelte Valtech Mobility Premium-Ladeequipment und -dienste. Das Portfolio wird unter dem Namen „Intelligente Ladefunktionen“ (ILF) zusammengefasst.

Authentifizierung VW ID.3

Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht: Besitzer des VW ID.3 Fahrer registrieren sich künftig via QR-Code, um Online-Dienste zu nutzen, das Fahrzeug zu verwalten und den aktuellen Fahrzeugstatus zu prüfen.