Werkstudent (w/m/d) DevOps

Wir suchen Verstärkung an unserem Standort Düsseldorf.

Valtech Mobility ist eine Software-Manufaktur für digitale Lösungen rund um das vernetzte Fahrzeug.

Das Joint Venture der Digitalagentur Valtech und der Volkswagen Gruppe wurde 2018 gegründet. Die Kernthemen sind vernetzte Plattformen, Elektromobilität und Datenanalyse. Am Unternehmenssitz in München und an weiteren Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, Dresden, Ingolstadt sowie Braunschweig sind rund 300 Mitarbeiter tätig.

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • In einem agilen Team arbeiten Sie regelmäßig in interessanten Infrastruktur- und DevOps-Projekten
  • Sie unterstützen beim störungsfreien und sicheren Betrieb unserer Systeme
  • Ihr bisherigen Know-How ist gefragt, um Best Practices auszuprobieren und zu etablieren
  • Sie bauen Ihr Wissen weiter aus und eruieren neue Technologien und Techniken

Als idealer Bewerber bringen Sie mit

  • Als eingeschriebener Student einer (Fach-) Hochschule sind Sie motiviert, eigenständig Probleme anzugehen
  • Sie konnten im besten Fall Ihr Wissen aus dem Studium in der Praxis einsetzen
  • Interesse an Skript- und Programmiersprachen, wie Bash, Python etc.
  • Sie möchten Ihr Know-How in Cloud-Umgebungen und mit Ansible, Puppet auf- und ausbauen

Das bieten wir Ihnen

  • Mitarbeit auf Augenhöhe an zukunftsrelevanten Themen und Projekten der Automobilbranche
  • Moderne Büros, Snacks und Getränke, neueste Technik und vor allem herzliche und begeisternde Kollegen
  • Umfassender Einblick in diverse neue Technologien
  • Spielraum, den Sie selbst gestalten können. Haben Sie Ideen? Diskutieren Sie die gerne mit den Kollegen.

Klingt interessant?

Dann lassen Sie uns darüber sprechen –
Einfach das Formular ausfüllen und Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen!

Der Weg Ihrer Bewerbung

Wenn Ihr Profil zu uns passt, startet unser zweistufiger Bewerbungsprozess.

In einem ersten Gespräch geht es darum, sich gegenseitig kennen zu lernen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, alles über Valtech Mobility zu erfahren. Da wir viel Wert auf ein gutes Miteinander in den Teams setzen, nutzen wir dieses Gespräch um zu verstehen, ob die Chemie stimmt.

Mobility Weg ihrer Bewerbung 1
Mobility Weg ihrer Bewerbung 2

Ist das auf beiden Seiten der Fall, folgt innerhalb kurzer Zeit ein Zweitgespräch, in dem wir praktisch mit Ihnen arbeiten. Hier wollen wir mithilfe einer Übung ein Gefühl für Ihre Arbeitsweise entwickeln. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit schon einmal ein paar Ihrer potenziellen neuen Kollegen kennenzulernen. Es handelt sich also nicht um eine Prüfungssituation, sondern um einen Einblick in den Alltag als Teil eines Valtech Mobility Teams.

Wenn sich dann auch nach dem zweiten Gespräch beide Parteien in Ihrem Interesse bestätigt sehen, senden wir Ihnen ein Vertragsangebot – und freuen uns, wenn Sie es annehmen!

Mobility Love-Hands

Der Weg Ihrer Bewerbung

Wenn Ihr Profil zu uns passt, startet unser zweistufiger Bewerbungsprozess.

In einem ersten Gespräch geht es darum, sich gegenseitig kennen zu lernen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, alles über Valtech Mobility zu erfahren. Da wir viel Wert auf ein gutes Miteinander in den Teams setzen, nutzen wir dieses Gespräch um zu verstehen, ob die Chemie stimmt.

Mobility Weg ihrer Bewerbung 1

Ist das auf beiden Seiten der Fall, folgt innerhalb kurzer Zeit ein Zweitgespräch, in dem wir praktisch mit Ihnen arbeiten. Hier wollen wir mithilfe einer Übung ein Gefühl für Ihre Arbeitsweise entwickeln. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit schon einmal ein paar Ihrer potenziellen neuen Kollegen kennenzulernen. Es handelt sich also nicht um eine Prüfungssituation, sondern um einen Einblick in den Alltag als Teil eines Valtech Mobility Teams.

Mobility Weg ihrer Bewerbung 2

Wenn sich dann auch nach dem zweiten Gespräch beide Parteien in Ihrem Interesse bestätigt sehen, senden wir Ihnen ein Vertragsangebot – und freuen uns, wenn Sie es annehmen!

Mobility Love-Hands

Ihre Ansprechpartner

Sabrina Tiggelkamp - DTG

Sabrina Tiggelkamp
Düsseldorf

Matthias Tappen - DTG

Matthias Tappen
Düsseldorf

Wer sind wir überhaupt?

Wir sind Macher, Tüftler, Berater, Entwickler, Kreative, Nerds, Kümmerer, Querdenker und Bedenkenträger. Oder alles zugleich. Denn: Unsere Stärke ist die Vernetzung von Wissen. Deswegen sind flache Hierarchien, ständiges Lernen und selbstorganisierende Teams natürlicher Bestandteil unserer DNA.